Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2009
Pflege: Dekubitusprophylaxe
Qualitätsindikatoren
Qualitätsindikator 1: Veränderung des Dekubitusstatus während des stationären Aufenthalts
bei Patienten, die ohne Dekubitus aufgenommen wurden
Qualitätsziel:
Möglichst wenige Patienten, die ohne Dekubitus aufgenommen wurden,
werden mit Dekubitus entlassen
Grundgesamtheit:
Alle Patienten ohne dokumentierten Dekubitus bei Aufnahme
Kennzahl-ID:
1.
2009/DEK/50656
2.
2009/DEK/48915
Referenzbereich:
1.
Ein Referenzbereich ist für diesen Qualitätsindikator derzeit nicht definiert.
2.
Ein Referenzbereich ist für diesen Qualitätsindikator derzeit nicht definiert.
Gesamt 2009
Anzahl
%
1. Patienten mit Dekubitus Grad 2 bis 4
bei Entlassung, die ohne Dekubitus
aufgenommen wurden
6.961 / 1.009.989
0,7%
Vertrauensbereich
0,7% - 0,7%
Referenzbereich
nicht definiert
2. Patienten mit Dekubitus (Grad 1 bis 4)
bei Entlassung, die ohne Dekubitus
aufgenommen wurden
11.479 / 1.009.989
1,1%
Vertrauensbereich
1,1% - 1,2%
Referenzbereich
nicht definiert
davon:
Dekubitusgrad bei Entlassung
(nach ICD-10-GM L89, in
Anlehnung an NPUAP)
Grad 1
4.518 / 11.479
39,4%
Grad 2
6.307 / 11.479
54,9%
Grad 3
582 / 11.479
5,1%
Grad 4
72 / 11.479
0,6%
keine Gradangabe
0 / 11.479
0,0%
Patienten ohne Dekubitus bei
Entlassung, die ohne Dekubitus
aufgenommen wurden
998.510 / 1.009.989
98,9%
Vorjahresdaten
Gesamt 2008
Anzahl
%
1. Patienten mit Dekubitus Grad 2 bis 4
bei Entlassung, die ohne Dekubitus
aufgenommen wurden
7.338 / 974.915
0,8%
Vertrauensbereich
0,7% - 0,8%
2. Patienten mit Dekubitus (Grad 1 bis 4)
bei Entlassung, die ohne Dekubitus
aufgenommen wurden
11.879 / 974.915
1,2%
Vertrauensbereich
1,2% - 1,2%
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 1a, Kennzahl-ID 2009/DEK/50656]:
Anteil von Patienten mit Dekubitus Grad 2 bis 4 bei Entlassung an allen Patienten ohne Dekubitus bei Aufnahme
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 14,4%
Median der Krankenhausergebnisse: 0,5%
Dekubitus Grad 2 bis 4 bei Entlassung
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
1.625 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 25,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 0,0%
Dekubitus Grad 2 bis 4 bei Entlassung
Krankenhäuser
88 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
4 Krankenhäuser haben keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 1b, Kennzahl-ID 2009/DEK/48915]:
Anteil von Patienten mit Dekubitus (Grad 1 bis 4) bei Entlassung an allen Patienten ohne Dekubitus bei Aufnahme
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 100,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 0,9%
Dekubitus bei Entlassung
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
1.625 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 25,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 0,0%
Dekubitus bei Entlassung
Krankenhäuser
88 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
4 Krankenhäuser haben keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
© BQS 2009
02.10.2009 / 2009 - D8222-L61760-P28246
Diagramm: 50656
Diagramm: 50656
Diagramm: 50656
Diagramm: 48915
Diagramm: 48915
Diagramm: 48915