Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Ambulant erworbene Pneumonie
Qualitätsindikatoren
Qualitätsindikator 6: Bestimmung der klinischen Stabilitätskriterien
Qualitätsziel:
Immer vollständige Bestimmung der klinischen Stabilitätskriterien vor der Entlassung
Grundgesamtheit:
Patienten mit dem Entlassungsgrund:
- Behandlung regulär beendet
- Behandlung regulär beendet, nachstationäre Behandlung vorgesehen
- Behandlung aus sonstigen Gründen beendet
- Externe Verlegung zur psychiatrischen Behandlung
- Behandlung aus sonstigen Gründen beendet, nachstationäre Behandlung vorgesehen
(Ausschluss: Patienten mit dokumentierter Therapieeinstellung)¹
Kennzahl-ID:
2008/PNEU/68914
Referenzbereich:
>= 95% (Zielbereich)
Gesamt 2008
Anzahl
%
Patienten mit vollständig bestimmten
klinischen Stabilitätskriterien bei
der Entlassung
98.062 / 133.959
73,2%
Vertrauensbereich
73,0% - 73,4%
Referenzbereich
>= 95%
Desorientierung
133.959 / 133.959
100,0%
Stabile orale und/oder
enterale Nahrungsaufnahme
133.959 / 133.959
100,0%
Spontane Atemfrequenz
117.496 / 133.959
87,7%
Herzfrequenz
131.690 / 133.959
98,3%
Temperatur
132.142 / 133.959
98,6%
Sauerstoffsättigung
103.406 / 133.959
77,2%
Blutdruck systolisch
131.713 / 133.959
98,3%
¹
Der Ausschluss von Patienten mit dokumentierter Therapieeinstellung erfolgt für das Erfassungsjahr 2008.
Die Ergebnisse sind daher mit den Vorjahresergebnissen eingeschränkt vergleichbar. Erläuterungen dazu auf der Seite Definitionen
Vorjahresdaten
Gesamt 2007
Anzahl
%
Patienten mit vollständig bestimmten
klinischen Stabilitätskriterien bei
der Entlassung
98.133 / 152.433
64,4%
Vertrauensbereich
64,1% - 64,6%
Desorientierung
152.433 / 152.433
100,0%
Stabile orale und/oder
enterale Nahrungsaufnahme
152.433 / 152.433
100,0%
Spontane Atemfrequenz
129.483 / 152.433
84,9%
Herzfrequenz
149.403 / 152.433
98,0%
Temperatur
149.681 / 152.433
98,2%
Sauerstoffsättigung
104.653 / 152.433
68,7%
Blutdruck systolisch
149.067 / 152.433
97,8%
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 6, Kennzahl-ID 2008/PNEU/68914]:
Anteil von Patienten mit vollständig bestimmten klinischen Stabilitätskriterien bei der Entlassung an allen Patienten mit den regulären Entlassungsgründen, bei denen keine Therapieeinstellung dokumentiert wurde
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 100,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 82,2%
Bestimmung klinischer Stabilitätskriterien
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
1.220 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 100,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 73,2%
Bestimmung klinischer Stabilitätskriterien
Krankenhäuser
134 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
20 Krankenhäuser haben keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
© BQS 2009
20.05.2009 / 2008 - D7516-L59091-P25886
Diagramm: 68914
Diagramm: 68914
Diagramm: 68914