Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Ambulant erworbene Pneumonie
Basisauswertung
Verlauf
Gesamt 2008
Gesamt 2007
Anzahl
%
Anzahl
%
Beginn der Mobilisation
keine Mobilisation
39.948
18,9
41.189
19,6
innerhalb der ersten 24
Stunden nach Aufnahme
142.816
67,5
137.206
65,2
nach 24 Stunden und später
28.944
13,7
31.904
15,2
Verlaufskontrolle
C-reaktives Protein im
Serum am Tag 4 oder 5
nach der Aufnahme
184.182
87,0
179.566
85,4
wenn ja
Abfall des C-reaktiven
Proteins am Tag 4 oder 5
nach der Aufnahme
156.016
84,7
151.404
84,3
wenn kein Abfall des
C-reaktiven Proteins i. S.:
Änderung des
diagnostischen und/oder
therapeutischen Vorgehens
21.188
75,2
20.477
72,7
Maschinelle Beatmung
nein
198.627
93,8
198.009
94,2
ja, ausschließlich nicht-invasiv
4.109
1,9
3.503
1,7
ja, ausschließlich invasiv
5.323
2,5
5.459
2,6
ja, sowohl nicht-invasiv als
auch invasiv
3.649
1,7
3.328
1,6
wenn ja
Dauer (Stunden)
Anzahl Patienten mit
gültigen Angaben
13.081
12.290
Median
79,0
90,0
Mittelwert
182,0
200,1
Patienten, die invasiv
maschinell beatmet aus
einem anderen Kranken-
haus aufgenommen wurden
876
0,4
1.038
0,5
Dauer der Beatmung
(Median in Stunden)
161,5
164,0
Beatmung mit positivem
endexspiratorischen
Druck von mindestens 5 cm
Wassersäule
12.039
92,0
11.337
92,2
Wurde schriftlich in der
Patientenakte dokumentiert,
dass im Einvernehmen mit
dem Patienten oder der bevoll-
mächtigten bzw. betreuenden
Person auf die antimikrobielle
Therapie verzichtet oder diese
im Verlauf des Aufenthaltes
eingestellt wurde?¹
14.675 / 211.708
6,9
-
-
¹
Datenfeld wird erst seit 01.01.2008 erhoben
© BQS 2009
20.05.2009 / 2008 - D7516-L59091-P25886