Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Karotis-Rekonstruktion
Definitionen
Indikationsgruppen
Indikationsgruppe A: Asymptomatische Karotisstenose
Ereignisfrei innerhalb der letzten 6 Monate
(kein neu aufgetretenes fokal-neurologisches Defizit im ipsilateralen Stromgebiet, nicht gemeint sind Residuen
vorangegangener Ereignisse)
unter Ausschluss der Karotischirurgie unter besonderen Bedingungen (Indikationsgruppe C)
Indikationsgruppe B: Symptomatische Karotisstenose, elektiv
Ipsilateral mit:
Amaurosis fugax
Hemisphären-TIA oder
Apoplex
innerhalb der letzten 6 Monate
unter Ausschluss der Karotischirurgie unter besonderen Bedingungen (Indikationsgruppe C)
Indikationsgruppe C: Karotischirurgie unter besonderen Bedingungen
Crescendo-TIA
akuter, progredienter Apoplex
Aneurysma
Coiling
kombinierte Karotis-Koronarchirurgie
kombinierte Karotis-Gefäßchirurgie
besondere Plaque-Morphologie mit einem Stenosegrad < 50% (NASCET) für symptomatische Karotisstenose
Mehretagenläsion
Rezidiv
© BQS 2009
19.05.2009 / 2008 - D7509-L58938-P26048