Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Karotis-Rekonstruktion
Basisauswertung
Entlassungsdiagnose(n) ICD-10-GM 2008¹
Liste der 8 häufigsten Angaben
Bezug der Texte: Gesamt 2008
1
I65.2
Verschluss und Stenose der A. carotis
2
I10.00
Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise
3
I10.90
Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise
4
E11.90
Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes] ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
5
E78.2
Gemischte Hyperlipidämie
6
I65.3
Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien
7
E78.0
Reine Hypercholesterinämie
8
I70.21
Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz
Entlassungsdiagnose(n) ICD-10-GM 2008
Liste der 8 häufigsten Angaben (Mehrfachnennungen möglich)
Gesamt 2008
Gesamt 2007
ICD
Anzahl
ICD
Anzahl
1
I65.2
23.170
85,9
I65.2
22.385
85,8
2
I10.00
7.615
28,2
I10.00
6.058
23,2
3
I10.90
2.868
10,6
I10.90
3.130
12,0
4
E11.90
2.524
9,4
E11.90
2.201
8,4
5
E78.2
2.207
8,2
E78.2
1.798
6,9
6
I65.3
1.670
6,2
I65.3
1.791
6,9
7
E78.0
1.656
6,1
I70.21
1.507
5,8
8
I70.21
1.526
5,7
E78.0
1.466
5,6
¹
Bitte beachten Sie, dass es zwischen ICD-10-GM 2007 und ICD-10-GM 2008 inhaltliche Änderungen in den Texten
gegeben haben könnte und daher die Kodes möglicherweise nicht vergleichbar sind.
²
Bezug der Prozentzahlen: Alle Fälle mit Angabe einer/mehrerer Entlassungsdiagnose(n)
© BQS 2009
19.05.2009 / 2008 - D7509-L58938-P26048