Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Hüftgelenknahe Femurfraktur
Qualitätsindikatoren
Qualitätsindikator 4: Gehfähigkeit bei Entlassung
Qualitätsziel:
Selten operationsbedingte Einschränkung des Gehens bei Entlassung
Grundgesamtheit:
Alle Patienten mit folgenden Entlassungsgründen:
- Behandlung regulär beendet
- Behandlung beendet, nachstationäre Behandlung vorgesehen
- Verlegung in ein anderes Krankenhaus
- Entlassung in eine Rehabilitationseinrichtung
und
Gruppe 1:
Alle Patienten
Gruppe 2:
mit postoperativer Verweildauer <= 15 Tage¹
Gruppe 3:
mit postoperativer Verweildauer von 16 bis 20 Tagen
Gruppe 4:
mit postoperativer Verweildauer von 21 bis 25 Tagen
Gruppe 5:
mit postoperativer Verweildauer > 25 Tage¹
Kennzahl-ID:
Gruppe 1:
2008/17n1-HÜFT-FRAK/81456
Referenzbereich:
Gruppe 1:
<= 17,1% (Toleranzbereich; 95%-Perzentil)
Gesamt 2008
Anzahl
%
Selbständiges Gehen bei
Entlassung möglich
alle Patienten
68.257 / 82.259
83,0%
Patienten mit osteosynthetischer
Versorgung
36.304 / 44.187
82,2%
Patienten mit endoprothetischer
Versorgung
31.291 / 37.297
83,9%
Patienten mit
operationsbedingter
Einschränkung des
Gehens bei Entlassung²
Gruppe 1
(alle Patienten)
4.472 / 82.259
5,4%
Vertrauensbereich
5,3% - 5,6%
Referenzbereich
<= 17,1%
Gruppe 2
(<= 15 Tage)
2.732 / 56.364
4,8%
Gruppe 3
(16 - 20 Tage)
743 / 13.658
5,4%
Gruppe 4
(21 - 25 Tage)
377 / 5.389
7,0%
Gruppe 5
(> 25 Tage)
620 / 6.848
9,1%
¹
eingeschränkt auf gültige Angaben zur postoperativen Verweildauer
²
d. h. Patient vor der Fraktur gehfähig, bei Entlassung nicht gehfähig
Vorjahresdaten
Gesamt 2007
Anzahl
%
Patienten mit
operationsbedingter
Einschränkung des
Gehens bei Entlassung
Gruppe 1
(alle Patienten)
5.252 / 81.157
6,5%
Vertrauensbereich
6,3% - 6,6%
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 4, Kennzahl-ID 2008/17n1-HÜFT-FRAK/81456]:
Anteil von Patienten mit operationsbedingter Einschränkung des Gehens bei Entlassung an allen Patienten mit den Entlassungsgründen 1, 2, 6, 8, 9
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 47,8%
Median der Krankenhausergebnisse: 3,8%
Operationsbedingte Einschränkung des Gehens
Anzahl Krankenhäuser
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
1.050 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 40,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 0,0%
Operationsbedingte Einschränkung des Gehens
Krankenhäuser
150 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
3 Krankenhäuser haben keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
© BQS 2009
29.04.2009 / 2008 - D7512-L58109-P26093
Diagramm:
Diagramm: 81456
Diagramm: 81456
Diagramm: 81456