Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Herzschrittmacher-Revision/
-Systemwechsel/-Explantation
Qualitätsindikatoren
Qualitätsindikator 2: Indikation zur Revision (2)
Qualitätsziel:
Möglichst selten Sondenprobleme bezogen auf das Implantationsvolumen der eigenen Institution
Grundgesamtheit:
Alle Erstimplantationen (09/1) und Aggregatwechsel (09/2) der jeweils meldenden Institution(en)¹
Kennzahl-ID:
2008/09n3-HSM-REV/26065
Referenzbereich:
<= 6% (Toleranzbereich)
Gesamt 2008
Anzahl
%
Patienten mit Indikation zu
Revision/Systemwechsel/
Explantation aus eigener Institution
Dislokation
2.545 / 81.839
3,1%
Sondenbruch
291 / 81.839
0,4%
Isolationsdefekt
247 / 81.839
0,3%
Konnektordefekt
67 / 81.839
0,1%
Zwerchfellzucken
81 / 81.839
0,1%
Inhibition durch Muskelpotentiale/
Oversensing
52 / 81.839
0,1%
Wahrnehmungsfehler/
Undersensing
287 / 81.839
0,4%
Stimulationsverlust/
Reizschwellenanstieg
1.794 / 81.839
2,2%
Infektion
140 / 81.839
0,2%
Perforation
99 / 81.839
0,1%
sonstiges Sondenproblem
297 / 81.839
0,4%
mindestens eine der oben
genannten Indikationen
5.703 / 81.839
7,0%
Vertrauensbereich
6,8% - 7,1%
Referenzbereich
<= 6%
¹
Implantationsvolumen der Klinik(en), die Herzschrittmacher-Revisionen/-Systemwechsel/-Explantationen (09/3) gemeldet haben.
Vorjahresdaten
Gesamt 2007
Anzahl
%
Patienten mit Indikation zu
Revision/Systemwechsel/
Explantation aus eigener Institution
mindestens eine der oben genannten
Indikationen
5.757 / 82.826
7,0%
Vertrauensbereich
6,8% - 7,1%
Grundgesamtheit:
Alle Erstimplantationen (09/1) und Aggregatwechsel (09/2) aus allen Institutionen
Gesamt 2008
Anzahl
%
Patienten mit Indikation zu
Revision/Systemwechsel/
Explantation
7.721 / 83.769
9,2%
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 2, Kennzahl-ID 2008/09n3-HSM-REV/26065]:
Anteil von Patienten mit Dislokation, Sondenbruch, Isolationsdefekt, Konnektordefekt, Zwerchfellzucken, Oversensing, Undersensing, Stimulationsverlust/Reizschwellenanstieg, Infektion, Perforation oder sonstigem Sondenproblem als Indikation zu Revision, Systemwechsel oder Explantation von Sonden bei vorangegangener Schrittmacher-Operation im selben Krankenhaus an allen Erstimplantationen (09/1) und Aggregatwechseln (09/2) der jeweils meldenden Institution(en)
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 33,3%
Median der Krankenhausergebnisse: 6,3%
Indikation Sondenprobleme
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
845 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 66,7%
Median der Krankenhausergebnisse: 8,7%
Indikation Sondenprobleme
Krankenhäuser
82 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
1 Krankenhaus hat keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
© BQS 2009
11.05.2009 / 2008 - D7507-L58597-P25910
Diagramm: 26065
Diagramm: 26065
Diagramm: 26065