Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Geburtshilfe
1. Übersicht
1.3 Geburtsrisiken
Gesamt
KH mit >= 1000 Geb.
KH mit < 1000 Geb.
2008
2007
2008
2008
Anzahl
%
%
Anzahl
%
Anzahl
%
Alle Geburten
658.200
100,0
100,0
321.568
100,0
336.632
100,0
Kinder ohne Geburtsrisiken
167.020
25,4
25,9
72.192
22,4
94.828
28,2
Kinder mit Geburtsrisiken¹
491.180
74,6
74,1
249.376
77,6
241.804
71,8
vorzeitiger Blasensprung (60)
113.493
17,2
17,0
61.430
19,1
52.063
15,5
Überschreitung des Termins (61)
68.023
10,3
10,4
28.004
8,7
40.019
11,9
pathologisches CTG (77)
104.543
15,9
16,2
57.911
18,0
46.632
13,9
protrahierte Geburt (82)
26.588
4,0
3,9
13.378
4,2
13.210
3,9
Missverhältnis Kopf und
Becken (84)
26.296
4,0
4,0
9.319
2,9
16.977
5,0
1.4 Geburtseinleitung
Gesamt
KH mit >= 1000 Geb.
KH mit < 1000 Geb.
2008
2007
2008
2008
Anzahl
%
%
Anzahl
%
Anzahl
%
Alle Geburten
658.200
100,0
100,0
321.568
100,0
336.632
100,0
Medikamentöse Zervixreifung
48.242
7,3
7,4
20.686
6,4
27.556
8,2
Eingeleitete Geburten
120.312
18,3
17,9
60.639
18,9
59.673
17,7
Medikamentös
118.608
98,6
98,6
59.876
98,7
58.732
98,4
Amniotomie
7.609
6,3
6,9
2.997
4,9
4.612
7,7
Indikationen²
vorzeitiger Blasensprung (60)
30.066
25,0
25,6
15.787
26,0
14.279
23,9
Überschreitung des Termins (61)
36.395
30,3
30,4
15.116
24,9
21.279
35,7
Gestose/ Eklampsie (66)
6.947
5,8
5,7
3.368
5,6
3.579
6,0
Plazentainsuffizienz (65)
8.637
7,2
6,9
4.293
7,1
4.344
7,3
intrauteriner Fruchttod (96)
1.047
0,9
0,8
547
0,9
500
0,8
¹
Auflistung der Geburtsrisiken nach Schlüssel 3 siehe Basisauswertung Seite 5.23 und 5.24; Mehrfachnennungen sind möglich.
²
Auflistung der Indikationen zur Geburtseinleitung nach Schlüssel 3 siehe Basisauswertung Seite 5.28 und 5.29; Mehrfachnennungen sind möglich.
1.4.1 Lage des Kindes
Gesamt
KH mit >= 1000 Geb.
KH mit < 1000 Geb.
2008
2007
2008
2008
Anzahl
%
%
Anzahl
%
Anzahl
%
Einlinge
647.116
96,7
96,7
313.588
95,1
333.528
98,2
Regelrechte Schädellage
579.050
89,5
89,6
279.475
89,1
299.575
89,8
Regelwidrige Schädellage
34.261
5,3
5,1
16.356
5,2
17.905
5,4
Beckenendlage
30.752
4,8
4,8
16.266
5,2
14.486
4,3
Querlage
2.587
0,4
0,4
1.370
0,4
1.217
0,4
1.4.2 Anästhesien
Gesamt
KH mit >= 1000 Geb.
KH mit < 1000 Geb.
2008
2007
2008
2008
Anzahl
%
%
Anzahl
%
Anzahl
%
Alle Kinder
669.437
100,0
100,0
329.705
100,0
339.732
100,0
Anästhesien¹
418.023
62,4
61,4
218.711
66,3
199.312
58,7
Allgemeinanästhesie
54.295
8,1
8,6
26.268
8,0
28.027
8,2
Spinalanästhesie
116.870
17,5
16,1
58.441
17,7
58.429
17,2
Epi-/Periduralanästhesie
166.494
24,9
24,1
91.514
27,8
74.980
22,1
¹
Mehrfachnennungen sind möglich.
© BQS 2009
02.06.2009 / 2008 - D7521-L59607-P26090