Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Nierentransplantation
Basisauswertung
2-Jahres-Follow-up
Gesamt 2008
Anzahl
%
Anzahl erwarteter
Follow-up-Untersuchungen
2.356
Zeitabstand Nierentransplantation/
Follow-up
Anzahl gültiger Angaben
1.961
Median (Tage)
745,0
Anteil selbst-
erhobener Follow-up
Untersuchungen
1.883
96,0
Patient verstorben
nein
1.905
97,1
ja
28
1,4
unbekannt¹
28
1,4
wenn ja:
Zeitabstand Nierentransplan-
tation/Todesdatum
Anzahl Patienten mit
28
gültiger Angabe
Median (Tage)
517,5
Todesursache
Infektion
8 / 28
28,6
kardiovaskulär
2 / 28
7,1
cerebrovaskulär
2 / 28
7,1
Malignom
3 / 28
10,7
andere
5 / 28
17,9
unbekannt
2 / 28
7,1
wenn nein:
Körpergröße (cm)
Anzahl Patienten mit
gültiger Angabe
1.895
Median
170,0
Körpergewicht (kg)
Anzahl Patienten mit
gültiger Angabe
1.895
Median
75,0
¹
Angabe „unbekannt“ oder das Follow-up eines überlebenden Patienten wurde früher als zwei Jahre nach der Transplantation übermittelt.
Gesamt 2008
Anzahl
%
wenn Patient lebt
Transplantatversagen
53
2,8
Zeitabstand Nierentransplan-
tation/Transplantatversagen
Anzahl Patienten mit
gültiger Angabe
53
Median (Tage)
475,0
Ursache des Transplantat-
versagens
Rejektion
18
34,0
Gefäßverschluss
2
3,8
Blutung
0
0,0
Infektion im OP-Bereich
0
0,0
Rekurrenz der Grunderkrankung
3
5,7
De Novo Nierenerkrankung
1
1,9
primäre Nichtfunktion
8
15,1
andere
21
39,6
Kreatininwert i. S.
(Follow-up)
Anzahl Patienten mit
gültiger Angabe
1.842
Median (mg/dl und µmol/l)
1,5
135,0
Mittelwert (mg/dl und µmol/l)
1,7
148,2
akut behandlungsbe-
dürftige Rejektionen
seit dem letzten
Jahres-Follow-up
Patienten ohne Abstoßung
1.765
92,7
Patienten mit mindestens
einer Abstoßung
130
6,8
mit gültiger Angabe zur Anzahl
130
6,8
Anzahl der Abstoßungen
162
© BQS 2009
16.06.2009 / 2008 - D8134-L60082-P27695