Logo + Home
 
BQS-Bundesauswertung 2008
Aortenklappenchirurgie, isoliert
Teil B: Kathetergestützt
Qualitätsindikatoren
30-Tage-Letalität
Qualitätsziel:
Möglichst geringe 30-Tage-Letalität
Grundgesamtheit:
Alle Patienten, die in ihrer ersten Operation isoliert kathetergestützt an der Aortenklappe
operiert wurden
Notwendige Follow-up-Rate zur Berechnung der 30-Tage-Letalität: >= 97%
Kennzahl-ID:
2008/HCH-AORT-KATH/47942
Follow-up-Rate
Gesamt 2008
Anzahl
%
Patienten mit bekanntem Status am
30. Tag postoperativ (Follow-up-Rate)
395 / 528
74,8%
Vorjahresdaten
Gesamt 2007
Anzahl
%
Patienten mit bekanntem Status am
30. Tag postoperativ (Follow-up-Rate)
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 4e, Kennzahl-ID 2008/HCH-AORT-KATH/47942]:
Follow-up-Rate: Anteil von Patienten, deren Status am 30. postoperativen Tag bekannt ist, an allen Patienten, die in ihrer ersten Operation isoliert kathetergestützt an der Aortenklappe operiert wurden
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 0,0% - 100,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 76,4%
Follow-up-Rate
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
Alle Krankenhäuser sind dargestellt.
7 Krankenhäuser haben eine Follow-up-Rate von >= 97%.
Die gestrichelte Linie markiert den 97%-Bereich.
30-Tage-Letalität
Grundgesamtheit:
Alle Patienten, die in ihrer ersten Operation isoliert kathetergestützt an der Aortenklappe
operiert wurden, mit bekanntem Status am 30. Tag postoperativ und aus einem Krankenhaus
mit einer 30-Tage-Follow-up-Rate von >= 97%
Kennzahl-ID:
2008/HCH-AORT-KATH/47944
Referenzbereich:
Ein Referenzbereich ist für diesen Qualitätsindikator derzeit nicht definiert.
Gesamt 2008
Anzahl
%
30-Tage-Letalität bei Patienten mit
Follow-up
38 / 307
12,4%
Vertrauensbereich
8,9% - 16,6%
Referenzbereich
nicht definiert
Vorjahresdaten
Gesamt 2007
Anzahl
%
30-Tage-Letalität bei Patienten mit
Follow-up
Vertrauensbereich
Verteilung der Krankenhausergebnisse [Diagramm 4f, Kennzahl-ID 2008/HCH-AORT-KATH/47944]:
Anteil von Patienten, die innerhalb von 30 Tagen postoperativ verstarben an allen Patienten, die in ihrer ersten Operation isoliert kathetergestützt an der Aortenklappe operiert wurden, deren Status am 30. postoperativen Tag bekannt ist und die in einem Krankenhaus operiert wurden, das eine 30-Tage-Follow-up-Rate von >= 97% aufweisen kann
Krankenhäuser mit mindestens 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 3,7% - 15,3%
Median der Krankenhausergebnisse: 11,0%
30-Tage-Letalität
Anzahl Krankenhäuser
Krankenhäuser
%
4 Krankenhäuser haben mindestens 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
Krankenhäuser mit weniger als 20 Fällen in dieser Grundgesamtheit:
Minimum - Maximum der Krankenhausergebnisse: 17,6% - 20,0%
Median der Krankenhausergebnisse: 18,8%
30-Tage-Letalität
Krankenhäuser
3 Krankenhäuser haben weniger als 20 Fälle in dieser Grundgesamtheit.
15 Krankenhäuser haben keinen Fall in dieser Grundgesamtheit.
© BQS 2009
25.05.2009 / 2008 - D8018-L59139-P27333
Diagramm: 47942
Diagramm: 47942
Diagramm: 47944
Diagramm: 47944
Diagramm: 47944